Demnächst erhältlich

Daniel Levin – Milenas Versprechen

Eine Musiklehrerin in Tel Aviv, ein Anwalt in New York und ein fast vergessenes Verbrechen.

Das hochkarätige Roman-Debüt des US-Schweizer Autors und Anwalts Daniel Levin kombiniert ein raffiniertes Justizdrama mit einer Generationen und Kontinente übergreifenden Familiengeschichte – ein philosophischer Roman von intellektueller Schärfe, in dem das Denken selbst zum Ereignis wird.

Alle Infos über Daniel Levin

Gebunden, Lesebändchen
ca. 240 Seiten, 12 x 19 cm
ISBN 978-3-03930-002-0

KategorieBelletristik, deutschsprachig, Levin, Daniel
CHF 25.90
Inkl. Mehrwertsteuer

Erscheint am 12. Oktober.

Teilen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.