Dan Kohler

Über den Autor

Dr. Daniel F. Kohler, geboren 1951, studierte Wirtschaftswissenschaften in Zürich und Ann Arbor, Michigan. Er war Professor für Ökonomie an der Wayne-State-Universität in Detroit, bevor er zur Rand Corporation wechselte. Als Senior Economist bei Rand verfasste er zahlreiche Studien zu wirtschaftlichen Themen, unter anderem zu Finanzströmen im geopolitischen Umfeld und zur Effizienz von Entwicklungshilfe an afrikanische Staaten. Nach einer kurzen Zeit als Beauftragter der US-amerikanischen Regierung in Marokko kehrte er in die Schweiz zurück, wo er im Finanz- und Bankenbereich tätig wurde. Dr. Kohler ist Verwaltungsrat der Frey Group Holding AG und Verwaltungsratspräsident der Interhold AG sowie der Frey & Co. Administration AG, der früheren Bank Frey.

Teilen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.